Werbung
schlattmann sustainables
Info

Biogas
Agri
Energy

ForumGallerieKleinanzeigenLinksPublikationen
FirmenProdukteNewsJobsVeranstaltungen


 Für Schreibrechte: Registrierung im Biogas-Bereich für alle 3 Bereiche (Biogas/Agri/Energy)   Forum Regeln  Index   FAQ 

Mitglieder:  Login   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Suchen 


Flächen für Windkraftanlagen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Energy-Community! Foren-Übersicht -> Windenergie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Feldmaus



Anmeldedatum: 29.03.2007
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 20.11.2008, 21:30    Titel: Flächen für Windkraftanlagen Antworten mit Zitat

Hallo!
Kann mir jemand sagen, was ich an Pacht für eine Fläche zur Errichtung einer Windkraftanlage verlangen kann? Und wieviel Fläche wird eigentlich benötigt? Wie ist das mit den Wegerechten?

[EDIT MOD: aus den ehemaligen Biogas-Community-Foren übernommen]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
266christian



Anmeldedatum: 24.05.2007
Beiträge: 7
Wohnort: Rauschwitz

BeitragVerfasst am: 20.11.2008, 21:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo

Glaub ich kann dir da etwas dazu sagen:
Wir haben einen Pachtvertrag mit einem Windrad-Betreiber.

Zu den Daten:
Windrad: Turmhöhe 100m, Rotordurchmesser 77m, Leistung 1,5 MW, Aufgestellt: Winter 2001/2002
Zum Pachtvertrag: weis ich nicht genau da der über mein Vater läuft. Aber es wird Pacht für den Anfahtsweg (200mx4m breit) von der Straße zur Windanlage + Fundament bezahlt. Der Rest um das Windrad (also die Ackerfläche bis ans Windrad) ist an einen Bauer verpachtet.
Wir erhalten 2500€ pro Jahr an Pacht.

Achso, hätte ich fast vergessen: Wegerecht ist im Vertrag geklärt. Jederzeit Zugänglichkeit der Windkraftanlage für Betreiber etc.

Damals wollten die uns das Grundstück abkaufen für 77000DM, wir haben gesagt Nein , wir wollen verpachten. Pachtvertrag läuft über 20 Jahre und nach 10 Jahren kann neu verhandelt werden über Pacht. Somit haben wir nach ca. 14 Jahren den damaligen Kaufpreis rein. Aber die ANlage steht 20 Jahre! Nach den 20 Jahren wird man bestimmt die Anlage weiter betreiben oder eine neu Anlage aufstellen... somit weitere Pacht.
Also niemals Verkaufen!!! nur Pachten.
Ich habe nach mehreren Erfolglosen Versuchen ein Vergleich gefunden die weniger bezahlt bekommen haben als wir (an Pacht). Also sind wir mit unseren 2500€ pro Jahr ziehmlich gut (glaube ich), aber genau kann ich dir das nicht sagen.
Den Vertrag habe ich leider nicht vor mir, konnte dir nur aus meinem Gedächtnis die Zahlen sagen.
Falls du weitere Fragen hast könnte ich dir diese erst nach Pfingesten beantworten wenn ich zuhause war und mir nochmal den Pachtvertrag angesehen habe.

Hoffe konnte dir weiter helfen.

Grüße Christian Very Happy
Student der Energie- und Wärmetechnik (FH-Gießen)

PS: wir haben auch ein Photovoltaikanlage mit 17,64kWp falls du ne Frage zu Solarstrom hast. Habe die Anlage selbst ausgelegt und gebaut!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hank24



Anmeldedatum: 22.11.2012
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 04.12.2012, 07:40    Titel: Antworten mit Zitat

In Nutzungsverträgen für Windkraftanlagen werden gegenwärtig bis zu 10% vom Erlös als Nutzungsentgelt bezahlt. Dieser Erlös wird dann nach einem bestimmten Verhältnis auf die gesamte ausgewiesene Windparkfläche (ca. 80-90% bei neueren Verträgen) und dem eigentlichen Standort der Windenergieanlage verteilt. Für Wege und Leitungen können ca. 0,5 EUR je qm berücksichtigt werden. Das Nutzungsentgelt kann auch über die Laufzeit gestaffelt werden. Dieses schafft einen zusätzlichen Liquiditätspolster beim Betreiber. Aber Vorsicht bei Verträgen mit einem zu hohen Nutzungsentgelt über 10%. Häufig sollen hiermit die Grundstückseigentümer nur vertraglich gebunden werden. Nach der Errichtung wird ab und an nachverhandelt. Auf guten Standorten sind bis zu 2500 EUR je ha Pacht drin und die Fläche kann zum größten Teil weitergenutzt werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Energy-Community! Foren-Übersicht -> Windenergie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Zum Index Biogas-Community Zum Index Agri-Community Zum Index Energy-Community
Seitenaufrufe schlattmann.de
Seit Start 03.11.04: 19903187
Gesamt seit 01.01.14: 1652408
Heute seit 00:00 Uhr: 6057
schlattmann.de - Home index

 Impressum 


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots